Aktuelles

Zurzeit bereiten wir den Anbau und den Import von med. Cannabis vor.

Schadenersatzforderungen

Nach deutschem Recht können pro Opfer Schadenersatsforderungen in Höhe von bis zu ca. 170.000,- Euro geltend gemacht werden.

 

Nach US-Recht ist eine Obergrenze nicht festgesetzt.

Hier kann mit mehreren Millionen Euro gerechnet werden.

Die US Anwälte erhalten hierüber eine Provision von bis zu 30 % der erstrittenen Summe. 

 

Wir raten daher jede Familien von Angehörigen hier nach US-Recht Schadenersatzforderungen geltend zu machen und stellen uns gern als Vermittler (keine Rechtsberatung) zur Verfügung.