Aktuelles

Zurzeit bereiten wir den Anbau von med. Cannabis vor.

In Planung sind Corona Schnelltest als Zugangskontolle in Fußballstadions, Konzerte, Events oder Freizeitparks.

News

27.02.21

 

Die Difat e.V. plant den Anbau von 10 Tonnen med. Cannabis für den Europäischen Markt. Eine Kanzlei wurde bereits mit der Beantragung der Genehmigung beauftragt.

 

Für den deutschen Markt planen wir mit einem Großhändler und Importeur zusammenzuarbeiten, der bereits über alle erforderlichen Genehmigungen verfügt.

 

Ob wir zu einem späteren Zeitpunkt auch eine Importgenehmigung für med. Cannabis beantragen wird noch entschieden.

 

Der Anbau erfolgt -nach Erteilung der Genehmigung- im europäischen Ausland.

10.12.20

 

Der Europäische Gerichtshof bestätigt in einem Urteil vom 19.11.20, dass CDB kein Betäubungsmittel ist.

 

Hier wird auch eine Empfehlung der WHO umgesetzt.

 

D.h., dass der Anbau von med. Cannabis mit unter 0,2% THC -nach unserer Auffassung- keinen staatlichen Beschränkungen mehr unterliegt. 

17.10.18

 

Canada hat Cannabis am 17.10.18 vollkommen legalisiert.

 

In Canada ist ab sofort die Herstellung, der Verkauf und der Konsum frei.

04.10.18

 

Das Deutsche Institut für alternative Therapie e.V. hat die Unterlagen zum Anbau von med. Cannabis fristgerecht beim Bundesinstitut eingereicht.